« News Home | back to the progeCAD site »

Deutsche progeCAD Version bietet verbesserte AutoCAD Kompatibilität

Como-Italien, 30. März 2010: In Zusammenarbeit mit progeSOFT, gibt Nexway die Vorankündigung der Markteinführung der deutschen Überarbeitung von progeCAD 2010 Professional bekannt. Nexway unterstützt den geplanten Launch für Juni 2010 schon jetzt. Sie erhalten nach dem Erwerb der derzeitig verfügbaren Version progeCAD 2009 Professional kostenlos ein Update der progeCAD 2010 Professional ab dem ersten Erscheinungstag.

progeCAD 2010 ist voll kompatibel mit Windows 7 und DWG 2010. Designer, Konstrukteure und Architekten, die mit AutoCAD, AutoCAD LT oder IntelliCAD vertraut sind, haben die Möglichkeit, den Nutzwert der Software für 30 Tage kostenlos zu testen. Im Gegensatz zur meisten AutoCAD ähnlichen CAD-Software übertrifft progeCAD 2010 einfache DWG-Dateiformat Kompatibilität mit speziellen Funktionen wie Google Earth Export, PDF Konvertierung, Abstufung, Quick-Dimensioning („QDIM“) und eine verbesserte Rechtschreibprüfung bei weitem. Deutsche Benutzer haben jetzt auch den Komfort, progeCAD Designbefehle in Ihrer deutschen Muttersprache zu verwenden.

AutoCAD LT Benutzer werden vertraute Programmfunktionen wie die „Plotbereich-Visualisierung“ des Papierbereichs und Unterstützung für DIESEL Ausdrücke vorfinden, kombiniert mit voller DWG-Datei Kompatilität – zu einem Bruchteil der Kosten. progeCAD unterstützt ebenfalls echte ACIS 3D Bearbeitung, AutoLISP und SDS Programmerweiterungen – Funktionen, die in den meisten AutoCAD LT Versionen nicht zu finden sind. Die umfangreichen DWG-Block Bibliotheken und dazugehörige Manager in progeCAD wurden mit zusätzlichen CAD-Symbolen erweitert. Der neue „Erweiterte Assistent zur Datenextrahierung“ führt den Benutzern sicher und einfach durch den Prozess, Block-Daten in Applikationen wie z. Bsp. Microsoft Excel zu veröffentlichen. Zusätzliche Erweiterungen schließen „One-Klick“ Textbearbeitung, ein interaktives „BEREINIGEN“ Befehlsfenster und Elementgruppierung per Mausklick ein.

ProgeCAD Professional 2010 Deutsch bietet ebenfalls eTransmit, eSnap, Unterstützung asiatischer Zeichensätze, ECW, O2C, SVG XML Dateiformatsunterstützung und grundlegende Pixel-zu-Vektor Konvertierung Funktionalität. Die “Express-Werkzeuge” des progeCAD Designpakets, die einfache Bearbeitung von Attributen und die “Suchen und Ersetzen” Funktion von Texten und Attributen macht progeCAD Professional 2010 Deutsch zu einer professionellen Lösung, die darüber hinaus mit einem Verkaufspreis von weniger als 243.00 Euro (ohne MwSt) äußerst kostengünstig ausfällt.

Comments are closed.